Customer Support
+1 (786) 801-3459
Crashes Cars
Hauptseite
Wie bestellt man auto?
Autosuche in den USA
Überführung in den USA und über den ozean
Überführungstracking
Bankverbindung und vertragsformulare
Senden sie vertrag
Fragen sie uns
Händlerverzeichnis
Rückverbindung

Wie bestellt man auto?

Die Auswahl des Autos erfolgt auf der Suchseite. Die angezeigte Information ist vollständig. Alle Autos werden ohne Garantie und Gewährleistung angeboten. Die absolut vollständige detaillierte Schadens- und Ausstattungsbeschreibung ist leider nicht zu bekommen. Der Preis des Autos bildet sich im Auktionsverlauf. Das Auktionsdatum wird in der entsprechenden Spalte angezeigt. An diesem Tage wird der Auktion gleichzeitig in der Stadt und im Internet laufen. Laufender Preis des Lotes wird auf der Beschreibungsseite angezeigt (der Preis ist bis zur Ende der Versteigerung nicht endgültig und ändert sich in Richtung der Erhöhung). Zu diesem Preis muss man noch die Zustellungskosten in den Hafen und in Ihre Region (sieh Überführung in den USA und über den ozean) und Zoll zufügen.

 

Handlungsreihenfolge beim Wunsch,

das Auto über unsere Firma zu kaufen

 

1. Wenden Sie sich an unser Büro oder an unseren selbständigen Händler und schließen Sie den Anzahlungsvertrag. Dies kann man direkt von unserer Internetseite (Vertragsschluss mit unserem Büro in den USA) machen. Klicken Sie auf Senden sie vertrag und fühlen Sie alle Felder des Formulars. Danach werden wir auf die von Ihnen gezeigte E-Mail-Adresse den Vertrag schicken, der von uns bereits unterschrieben wird. Nach diesem Vertrag müssen Sie auf unser Konto oder auf Konto von unserem Händler (falls Sie den Anzahlungsvertrag mit ihm geschlossen haben) eine Anzahlung i.H.v. 10% des Preises, für den Sie das Lot erwerben möchten, mindestens aber 1.000 USD, leisten.  Falls es uns nicht gelingen wird, das Auto für den von Ihnen eingeplanten Preis zu erwerben, werden wir Ihnen Ihre Anzahlung abzüglich 50 USD (Bankengebühr) zurückerstatten. Diese Anzahlung ist für uns eine Garantie, dass Sie das erworbene Lot nach der gewonnenen Versteigerung auch tatsächlich kaufen. Sie verlieren Ihre Anzahlung nur dann, wenn Sie sich weigern, das erworbene Lot zu bezahlen. Nach der Banküberweisung benachrichtigen uns unbedingt unter der E-mail-Adresse bank@crashescars.com. Teilen Sie uns das Datum des Vertragsschlusses und die Größe der Überweisung mit, damit wir Ihre Überweisung so schnell wie möglich identifizieren könnten.

 

2. Nachdem Ihre Anzahlung auf unserem Konto eingegangen ist oder wir die entsprechende Information von unserem Händler erhalten haben, dass Sie die Anzahlung auf sein Konto geleistet haben, werden Sie innerhalb der nächsten 12 Stunden per E-Mail die Zugangsdaten für die Bestellungserfüllung auf der Internetseite bekommen (Benutzername und Kennwort). Falls Sie durch einen unseren selbständigen Händler bestellt haben und innerhalb der nächsten 12 Stunden keinen Zugang bekommen haben, setzten Sie sich bitte dringend in Verbindung mit dem Administrator, um das Problem zu lösen. Alle Gebote, die während der Versteigerung mittels der erhaltenen Zugangsdaten gemacht wurden, zählen als Gebote, die von Ihnen persönlich gemacht wurden. Deswegen geben Sie diese Zugangsdaten nicht weiter. Falls Sie nur einen von mehreren von Ihnen gefundenen Loten aufkaufen wollen, wird es Ihnen gestattet, mehrere Bestellungen bezüglich des Kaufes innerhalb eines Tages zu machen. Sie müssen nur bei der Preisbestimmung klar machen, dass Sie nur ein Lot kaufen möchten. Nachdem dieses Lot aufgekauft wird, werden alle anderen Bestellungen abgeschrieben. Der Kauf geschieht im Laufe der Versteigerung, während deren unser Mitarbeiter nach Ihrem Wunsch Sie anrufen kann, um Ihr Gebot zu korrigieren. Deswegen geben Sie uns bitte bei der Anmeldung die Nummer von Ihrem Handy.

 

3. Nach der gewonnenen Versteigerung unterschreiben Sie den Kaufvertrag und zahlen Sie innerhalb der 2 Tage den Preisrest auf unser Konto. Dieser wird noch mal in den Kaufvertrag eingetragen und besteht aus dem Preis des Lots, dem Preis der Zustellung in den Hafen der USA und dem Preis der Zustellung in den von Ihnen bestimmten Hafen. Falls das Geld innerhalb der 2 Tage auf unserem Konto nicht gebucht wird, müssen Sie noch 50 USD Vertragsstrafe + 20 USD Parkgebühren für dritten Tag der Verzögerung zahlen. Für die drei nächsten Tage erhöht sich die Vertragsstrafe auf 100 USD. Falls die Zahlung innerhalb der 7 Tage nach der Versteigerung nicht ankommt, wird das Lot noch mal zum Verkauf angeboten und Sie verlieren Ihre Anzahlung vollständig. Diese muss dann von uns an die Auktionsveranstalter überwiesen werden. Deswegen bitten wir darauf zu achten, dass das Geld bei uns rechtzeitig ankommt. Dies wird Sie von den Vertragsstrafen absichern und dafür sorgen, dass Sie den erworbenen Lot und Ihre Anzahlung nicht verlieren.

 

4. Die Zustellung in den amerikanischen Hafen Newark zip 07114 USA dauert 1 bis 4 Wochen je nach der Entfernung. Die genauere Dauer können Sie sich in Tabelle auf der Seite Überführung in den USA und über den ozean ansehen. Die Autos werden dort in die Container verladen. Danach bekommen Sie die Kopien vom Fahrzeugbrief (TITLE) und von den Verladepapieren (DOCK RECEIPT). Aus diesen Papieren können Sie nachvollziehen welches Auto in welches Container verladen und wohin es geschickt wurde. Außerdem bekommen Sie Zugang zur Internetseite der Seespedition, die mit der Überführung beauftragt wurde, um den Transportweg des Containers verfolgen zu können. Je nach dem Ankunftshafen dauert der Weg von 12 Tagen (Bremerhafen, Deutschland) bis 26 Tagen (San.-Petersburg oder Kaliningrad, Russland).

 

5. Zum Zeitpunkt der Ankunft des Containers im Hafen bekommen mit DHL die Originale vom Fahrzeugbrief TITLE und INVOICE für das gekaufte Auto. Falls Sie die Zustellung des Autos nicht bis zum Hafen, sondern noch weiter bestellt haben, bekommen alle Fahrzeugpapiere zusammen mit dem Auto.

 

Falls Sie noch weitere Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung auf der Seite Antworten auf Ihre Fragen. 



Wie bestellt man Auto | Suche nach dem Lot | Rückverbindung
© 2003-2009 CrashesCars.com
 
Google
crashescars.com

Crashes Cars English version Germany version Russian version Polish version Czech version